www.Yogaguide.ch

Yoga und Meditation in der Schweiz

Gabriele Gitanjali Hiller
  • Weiblich
  • Garmisch-Partenkirchen, Bayern
  • Deutschland

Gabriele Gitanjali Hillers Freunde

  • Andreas Reese
 

Gabriele Gitanjali Hillers Seite

Profilinformationen

Persönliches
Gitanjali ist mein spiritueller Name, den ich im August 2012 in Korfu von meinem spirituellen Lehrer Pari erhalten habe. Er bedeutet "hingebungsvolle Sängerin", was ich auch wirklich bin und die Betonung liegt auf dem zweiten "a", während das "j" wie "dsch" ausgesprochen wird. Es klingt sehr melodisch und ich freue mich, wenn ich so genannt und angesprochen werde.
Über mich
Ich bin seit 1996 ausgebildete Yogalehrerin nach Sivananda und habe in diesem Beruf meine Erfüllung gefunden. Yoga hat mir auf meinem Lebensweg sehr geholfen und deshalb ist es mir ein wichtiges Anliegen, meine langjährige Yoga -und Lebenserfahrung meinen Schülern zu vermitteln, damit auch sie davon profitieren können. Ich unterrichte nun seit über 20 Jahren und möchte diese Erfahrung an meine Schüler weitergeben und sie für Yoga begeistern. Ich bin 55 Jahre jung und alleinerziehende Mutter meiner 15-jährigen Tochter, sowie meines 25-jährigen Sohnes. 1998 war ich für 3 Monate in Süd-Indien, um meine Yoga-Kenntnisse zu vertiefen und meinen Horizont zu erweitern. 2004 machte ich eine Fortbildung für Kinder-Yoga, weil ich Kinder liebe und es sehr wichtig finde, Kinder an Yoga heranzuführen.

Seit Okt. 2007 bin ich auch als freiberufliche Yoga-Lehrerin für die Hotelgäste im Hotel "Das Kranzbach" beschäftigt, was mir sehr viel Freude bereitet.
Mein Yoga Stil
Mein Unterricht ist natürlich angelehnt an Sivananda, wo ich meine Ausbildung gemacht habe, aber im Laufe der Jahre habe ich meinen eigenen Yoga-Stil entwickelt, den ich Sonnenlicht-Yoga nenne. Denn ich liebe die Sonne und habe aus diesem Grunde einen speziellen Sonnengruß (siehe Video-Clip) entwickelt. Außerdem sind in meinen Kurseinheiten auch Elemente des Yin-Yoga enthalten, da ich es für sehr wichtig erachte, eine ausgewogene Balance zwischen Yin - und Yang-Yoga herzustellen. Mehr Infos dazu findest du unter dem Button Yin-Yoga.

Ich unterscheide in meinem Unterricht zwischen einatembetonten (lunaren) und ausatembetonten (solaren) Atemtypen (siehe Button Atemtypen).

Ich verwende in meinem Unterricht gerne passende Affirmationen zu den einzelnen Asanas, die sich im Unterbewusstsein verankern, welches während einer Yoga-Stunde besonders aufnahmefähig ist, da das Gehirn auf Alphawellen umschaltet, wenn du in einem entspannten Zustand verweilst. Während der Yoga-Stunde wirst du getragen von wunderschöner Mantra-Musik, die das Herz öffnet und den Emotionalkörper reinigt.
Ich übe Yoga bei
an vielen wunderschönen Kraftplätzen in der Natur, auf meiner Dachterrasse und in meinem schönen FreiRaum Garmisch.
Yogareisen
Yoga-Ferien mit mir in der Toskana vom 20. - 27. Mai 2017 im wunderschönen Casa Vita mit Pool in Poppi zwischen Florenz und Arezzo.
Alle näheren Infos dazu hier:
http://www.gapyoga.de/yoga-ferien-in-der-toskana
Homepage
http://www.gapyoga.de

Gabriele Gitanjali Hillers Fotos

Kommentarwand

Sie müssen Mitglied von www.Yogaguide.ch sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden www.Yogaguide.ch

  • Noch keine Kommentare!
 
 
 

Aus unserem Netzwerk

Werbung

Über

Esther Schmidt hat dieses Ning-Netzwerk erstellt.

© 2018   Erstellt von Esther Schmidt.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen